Fotografie

Leidenschaft Fotografie: Doppelausstellung von Johannes Weber und Walter Langer im ZVS-Museum

Der eine war früher Physiklehrer, der andere sein Schüler. Beide fühlen sich zur Fotografie hingezogen. Und aus dieser Leidenschaft machen Walter Langer und Johannes Weber jetzt eine Gemeinschaftsausstellung im ZVS-Museum in St. Vith: auf der einen Seite Fotomontagen von alten Postkarten und neuen Aufnahmen, auf der anderen Seite die Geschichte der Fotografie an sich. Mehr ...

Fotograf Erich Lessing gestorben

Der österreichische Fotograf Erich Lessing ist tot. Der Fotodokumentarist Lessing fotografierte unter anderem den Ungarn-Aufstand (1956) und wurde mit Bildern zum Wiederaufbau im Kommunismus bekannt. Mehr ...

Fotografien von Robert Gillard: Ausstellung im „Espace Culturel“ in Stavelot

Die ehemalige Schulkapelle von Saint Remacle in Stavelot ist seit drei Jahren ein Forum für Kultur, in dem Ausstellungen und Konzerte stattfinden. Im "Espace Culturel des Capucins" sind jetzt zum ersten Mal Fotografien von Robert Gillard zu sehen. Der in Lüttich und Stavelot tätige Fotograf verstarb 2007 im Alter von nur 50 Jahren. "Sur les traces de Robert" zeigt eine Auswahl seiner Fotografien. Mehr ...

Kontaktabzug der Zeitgeschichte: „Magnum Contact Sheets“ in Stavelot

In der Abtei von Stavelot ist eine Ausstellung zu sehen, die nicht nur Freunde der Fotografie ansprechen dürfte. Die weltbekannte Fotoagentur Magnum zeigt dort eine Auswahl von sogenannten "Kontaktbogen". Verewigt sind darauf historische Momente - aber eben auch Schnappschüsse, die es letzten Endes nicht ins Magazin oder auf die Titelseite geschafft haben. Mehr ...