Finanzen

Minus-Zinsen steigen am 1. Dezember

Wer mit seinem Sichtkonto ins Minus rutscht, muss womöglich nun mehr Zinsen zahlen. Am 1. Dezember steigen die gesetzlichen Höchstsätze, die Banken und andere Kreditgeber dafür verlangen können. Mehr ...

Die Presseschau von Samstag, dem 19. November 2022

Die Zeitungen beschäftigen sich mit dem Rücktritt der föderalen Staatssekretärin Eva De Bleeker und ihrer Nachfolgerin Alexia Bertrand. Außerdem in den Leitartikeln: Gedanken zur Zukunft der Kleinkindbetreuung in Flandern und zur umstrittenen Fußballweltmeisterschaft in Katar. Mehr ...

Steuervorteil für Sparbücher möglicherweise auf der Kippe

Das Sparbuch ist des Belgiers liebste Geldanlage. Nach jüngsten Informationen der Nationalbank schlummern Ersparnisse in Höhe von insgesamt unglaublichen 300 Milliarden Euro auf belgischen Sparbüchern. Das belgische Steuerrecht begünstigt diesen Trend. Nur könnte sich das sehr bald ändern. Mehr ...