Feuerwehr

Feuerwehr: Spezialeinheit übt Einsatz im brennenden Kuhstall

Eine etwas andere Feuerwehrübung gab es am Wochenende bei Lüttich. Dort übte eine Spezialeinheit der Feuerwehr die Rettung von Tieren aus einem brennenden Stall. Die Brigade "Animals Rescue Team" der Zone Hespengau existiert seit rund einem Jahr. Sie arbeitet im Notfall mit anderen Feuerwehren zusammen. Bei der Übung sollte nun auch die Zusammenarbeit mit Tierärzten getestet und verbessert werden. Mehr ...

Feuerwehren der Hilfeleistungszone 6 streiken nicht

Nachdem die freiwilligen Feuerwehrleute von Stavelot und Malmedy in einen administrativen Streik eingetreten sind, haben sich nun auch ihre Kollegen aus Weismes dem symbolischen Arbeitsausstand angeschlossen. Mehr ...

Symbolischer Streik: Feuerwehrleuten von Stavelot platzt die Hutschnur

Die Reform der Hilfeleistungszonen birgt Sprengstoff für das Verhältnis zwischen freiwilligen Feuerwehrleuten und der Führungsebene. Das ist in der Zone Warche-Amblève-Lienne der Fall. Die freiwilligen Wehrleute der Kaserne von Stavelot haben symbolisch die Arbeit niedergelegt. Sie bleiben einsatzbereit, verlangen aber, dass die Hierarchie sie respektiert. Mehr ...

Skandal bei der Brüsseler Feuerwehr

Der Brüsseler Feuerwehr droht offenbar ein handfester Skandal um finanzielle Unregelmäßigkeiten und sogar illegale Praktiken. Die Zeitung La Libre Belgique enthüllt am Mittwoch die Ergebnisse eines Audits, das der Rechnungshof durchgeführt hatte. Und die Untersuchung zeigt eine ganze Reihe von dubiosen Zuständen und Gesetzesverstößen. Mehr ...