E-Sports

Neue Gaming-Lounge in Büllingen

Gamer haben in Büllingen einen neuen Treffpunkt. Seit Anfang Mai ist die Gaming-Lounge des Vereins "E-Sports East Belgium" im ehemaligen Haus Weber neben dem Rathaus untergebracht. Zwei Häuser weiter als am bisherigen Standort gibt es mehr Platz und mehr Angebot. Mehr ...

Wer ist der beste FIFA-Spieler in der Euregio?

Ab dem 30. Januar organisiert E-Sports Eastbelgium mit der Unterstützung von Alemannia Aachen Esports die erste FIFA-Euregio-Liga. In diesem grenzübergreifenden Liga-Betrieb sollen die besten FIFA-Spieler auf der Konsole in der Euregio ermittelt werden. Mehr ...

Videospiele während Corona

Der Lockdown war auch für Jugendliche eine neue Situation. Man durfte kaum nach draußen und hatte auf einmal viel Zeit. Einige haben diese Zeit mit Videospielen verbracht, was an und für sich nicht negativ ist und in gewisser Weise auch das Bedürfnis nach sozialer Interaktion befriedigen kann. Mehr ...

Sim-Racing auf dem Nürburgring boomt

Wegen der Corona-Krise ist auch am Nürburgring ein normaler Renn-Betrieb nicht möglich. Stattdessen werden dort derzeit aber virtuelle Rennen ausgetragen - und das mit großem Erfolg. Mehr ...

Corona-Krise als Chance für E-Sports

Wegen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Ausgangssperre sind viele derzeit auf der Suche nach Beschäftigung für Zuhause. E-Sports ist da vielleicht eine der möglichen Lösungen. Mehr ...