Dokumentarfilm

Paola intim: Königin blickt offenherzig auf ihr Leben zurück

Es ist fast schon historisch. Zum ersten Mal hat sich eine belgische Königin in aller Intimität einer Fernsehkamera anvertraut. An diesem Freitag zeigt die RTBF die Dokumentation mit dem Titel "Paola, côté jardin". Es sind die Geständnisse einer Königin, aber vor allem die einer Frau. Mehr ...

Bérénice-Filmtage im Alten Schlachthof

Gesellschaftliche Themen in Filmen aufgreifen - das steht bei den Bérénice-Filmtagen auf dem Programm. Schon zum fünften Mal findet die Veranstaltung jetzt statt. Los geht es am Dienstag mit dem Spielfilm "Die perfekte Kandidatin", am Mittwoch und Donnerstag folgen die Dokumentarfilme "Dear Future Children" und "Human". Mehr ...

Angèle-Doku ab Ende November bei Netflix

Am 10. Dezember bringt die Brüsseler Sängerin Angèle ein neues Album heraus - und als wäre das nicht schon genug Grund zur Freude für ihre Fans, zeigt der Streaming-Dienst Netflix ab Ende November auch eine Dokumentation über Angèle. Mehr ...

Blaue Funken: Rückblick auf einen Eupener Traditionsverein

Das "Funkenkorps Blau-Weiß Eupen" hat sich 2020 aufgelöst. Für eine 40-minütige Dokumentation hat das BRF Fernsehen in Kellern und Archiven gestöbert und ehemalige Mitglieder des Traditionsvereins getroffen, um mit ihnen auf über 80 Jahre Karnevalstreiben zurückzublicken. Mehr ...

Mary McCartney dreht Abbey-Road-Dokumentation

Die Fotografin Mary McCartney (51), Tochter von Ex-Beatle Paul McCartney, will eine Dokumentation über das berühmte Abbey-Road-Studio drehen. Er soll "If These Walls Could Sing" heißen: "Wenn diese Mauern singen könnten". Mehr ...