Diplomatie

Türkische Offensive in Syrien: De Crem will Sondertribunal für IS-Kämpfer

Nach Angriffen aus der Luft und mit Artillerie hat die Türkei im Norden von Syrien jetzt auch eine Bodenoffensive gestartet. Die Militäroperation richtet sich gegen die Kurdenmilizen, die von der Türkei als terroristisch eingestuft werden. Angesichts der neuen Entwicklungen wächst auch in Belgien die Sorge davor, dass festgenommene IS-Kämpfer wieder freikommen könnten. Mehr ...

Deutsche Botschafter zu Besuch in der Euregio Maas-Rhein: „Hier wird Europa gelebt“

Auf ihrer Tagesreise durch die Euregio Maas-Rhein haben die Botschafter Deutschlands in Belgien und den Niederlanden als erstes in Eupen Station gemacht. Martin Kotthaus, der in Brüssel residiert, und sein Amtskollege Dirk Brengelmann, der in Den Haag seine diplomatischen Geschäfte verfolgt, wurden von DG-Ministerpräsident Oliver Paasch empfangen. Mehr ...