DG

Kurios: Morsezeichen sind immaterielles Kulturgut der DG

Die DG hat einen neuen Eintrag auf der Liste ihres immateriellen Kulturerbes. Dabei handelt es sich nicht um eine regionale Besonderheit, sondern um ein weltweites Kommunikationssystem. Seit dem Frühjahr gehören nämlich die Morsezeichen und die Morsetelegraphie zum immateriellen Kulturgut. Die entsprechende Urkunde wurde diese Woche überreicht. Mehr ...

DG setzt neue Kunstkommission ein

In Eupen ist die neue Kunstkommission der Deutschsprachigen Gemeinschaft eingesetzt worden. Die Regierung hatte zuvor einen Bewerbungsaufruf gestartet. Neun Personen bewarben sich. Fünf von ihnen bilden jetzt die neue Kunstkommission, die für eine Dauer von fünf Jahren tätig sein wird. Mehr ...