Demonstrationen

Minenarbeiter protestieren für mehr Rente

In Brüssel haben einige hundert ehemalige Minenarbeiter demonstriert. Sie beklagen, dass ihre Renten falsch berechnet worden seien. Dadurch verlören sie monatliche etwa 150 Euro. Mehr ...

„Youth For Climate“ ist zurück – Erster „Schulstreik“ des Jahres

Am Freitag sind wieder die "Klimaschwänzer" auf die Straße gegangen. Erstmals in diesem Jahr haben Schüler in Brüssel wieder für eine entschlossenere Klimaschutzpolitik demonstriert. Verschiedene Nicht-Regierungsorganisationen unterstützten die Kundgebung, darunter die Klimaschutzvereinigung "Extinction Rebellion" und der WWF. Mehr ...

Zehntausende demonstrieren in Hongkong

In Hongkong haben am Sonntag wieder Zehntausende gegen chinesische Menschenrechtsverletzungen demonstriert. Allerdings ging die Polizei schon kurz nach Beginn einer genehmigten Kundgebung gegen die Demonstranten vor. Mehr ...

Uber-Fahrer protestieren in Brüssel

In Brüssel haben am Dienstag rund hundert Chauffeure von Online-Fahrdiensten protestiert. Die meisten arbeiten für den Anbieter Uber. Mehr ...