Busunglück

Busunfall in den Niederlanden endet glimpflich

Glück im Unglück hatten am Mittwochabend die Insassen eines belgischen Reisebusses. Das Fahrzeug war auf einer Autobahn in den Niederlanden in eine Massenkarambolage verwickelt worden. An Bord waren 54 Kinder und 15 Begleiter aus dem limburgischen Borgloon. Bei dem Unglück wurde aber niemand verletzt. Mehr ...