BRF-Funkhaus

Altweiberdonnerstag im BRF

Am Altweiberdonnerstag steht auch das Funkhaus Kopf. Zahlreiche Karnevalsmusiker aus der Region haben dem BRF am Donnerstag einen Besuch abgestattet und das ein oder andere Ständchen zum Besten gegeben. Mehr ...

Möhnen und Altweiber übernehmen die Macht

Die Alten Weiber und Möhnen übernehmen am Donnerstag das Sagen. Auch im BRF heißt es "Antenne frei" für die jecken Frauen - von Burg-Reuland über St. Vith, Amel, Bütgenbach, Büllingen bis nach Lontzen, Eupen, Kelmis und Raeren - und für die regionalen Karnevalsbands. Den ganzen Tag lang. Mehr ...

Cyril Bosten: Neue Single „Letzte Nacht“

Man muss nicht unbedingt nach Amerika schauen, um interessante Künstler und gute Musik zu finden. Auch in Ostbelgien gibt es so manchen Musiker, der mit bewegenden Tracks berührt - so wie Rapper Cyril Bosten aus Eupen. Seine neue Single heißt "Letzte Nacht". Mehr ...

Große Reportage über Céline Scheen bei Arte und RTBF

Arte Belgien und RTBF arbeiten derzeit an einer Reportage über Céline Scheen. Die ostbelgische Sopranistin war für die Produktion "Himmelsmusik" bei den renommierten Grammy Awards nominiert. Einer der Drehorte für die Reportage war auch das BRF-Funkhaus in Eupen. Mehr ...

Vortrag von Els Herrebout zur Übergangsregierung Herman Baltia

Generalgouverneur Herman Baltia war von 1920 bis 1925 für die Kreise Eupen und Malmedy zuständig und führte zu Beginn eine sogenannte Volksbefragung, bekannt als "la petite farce belge", durch. Der BRF hat die Historikerin und Archivarin Els Herrebout eingeladen, über dieses Generalgouvernement zu referieren. Mehr ...