Bildungspolitik

Die Presseschau von Montag, dem 3. September 2018

Es dreht sich fast alles um den Schulanfang beziehungsweise um diverse Aspekte rund um die Themen Schule und Unterricht. Auch der Wahlkampf wirft seine Schatten voraus. Und schließlich sorgt Bart De Wever mal wieder für Wirbel, diesmal unterstellt er dem Stadtrat von Antwerpen Verbindungen zur Kokainmafia. Mehr ...

Die Presseschau von Samstag, dem 1. September 2018

Anlässlich des Schulanfangs am Montag sind auch die Probleme in den Schulen generell Themen. Daneben spielt die Flüchtlingspolitik – sowohl aus regionaler, nationaler und auch europäischer Sicht – eine wichtige Rolle, ebenso wie das Ende der Sommerpause der Föderalregierung. Außerdem: die Abschaffung der Zeitumstellung. Mehr ...

Die Presseschau von Dienstag, dem 3. April 2018

Viele Zeitungen blicken heute zunächst auf Winnie Mandela, die verstorbene Ex-Frau von Nelson Mandela. National sind es die Lohnnorm, die Herkunft des hier verbrauchten Ökostroms und das Unterrichtssystem in Ostbelgien, die im Fokus stehen. Aber auch der drohende Mega-Streik bei der französischen Bahn ist ein Thema. Mehr ...