Auktion

New York: Auktionsrekord für Magritte-Gemälde

Zum Auftakt der traditionellen Herbstauktionen in New York sind erste Rekorde gepurzelt: Ein Werk des surrealistischen Malers René Magritte (1898-1967) erzielte bei der Versteigerung umgerechnet rund 24 Millionen Euro, wie das Auktionshaus Sotheby's mitteilte. Mehr ...

Tim-und-Struppi-Zeichnungen für 364.000 Euro versteigert

Comics gehören zu Belgien genauso wie Bier und Fritten. Einer der bekanntesten Comic-Künstler des Landes ist wohl Hergé, der Vater von "Tim und Struppi". Zwei seiner Zeichnungen sind jetzt für sehr viel Geld versteigert worden. Mehr ...