Asbest

Mit Drohnen auf Asbestsuche

Asbest befindet sich immer noch in zahlreichen Gebäuden, vor allem in Dächern oder in Fassadenverkleidungen. Das Problem ist: Wo genau wurde das feuerfeste Material verbaut? Deshalb will das Wissenschaftliche Institut des Öffentlichen Dienstes in der Wallonie (Issep) mit einer Drohne auf Asbestsuche gehen. Mehr ...

Uniklinik Aachen: Keine Gefahr wegen Asbest

Die Uniklinik RWTH Aachen schließt jede Asbestgefahr für Patienten und Mitarbeiter aus. Auch sei der Brandschutz weiter gewährleistet, teilte die Uniklinik auf Anfrage dem WDR mit. Mehr ...

Lagerhalle mit Asbest abgebrannt

In Rotselaar in der Provinz Flämisch-Brabant hat am Dienstagmorgen eine leerstehende Lagerhalle mit Asbest gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen, verletzt wurde niemand. Mehr ...

Asbest in Kettenis: Über den Umgang mit Risiken

Es ist eine Geschichte, die im wahrsten Sinne des Wortes Staub aufgewirbelt hat: In der Ketteniser Sport- und Festhalle sind am Mittwoch Reinigungsarbeiten angelaufen, da bei Untersuchungen Asbest am Boden der Halle gefunden worden war. Im Raum steht die Frage, ob die Stadt das Bauprojekt umsichtig genug begleitet hat. Bürgermeister Karl-Heinz Klinkenberg gibt eine klare Antwort: Einiges würde man heute anders machen. Mehr ...