Asbest

Asbest in Kettenis: Über den Umgang mit Risiken

Es ist eine Geschichte, die im wahrsten Sinne des Wortes Staub aufgewirbelt hat: In der Ketteniser Sport- und Festhalle sind am Mittwoch Reinigungsarbeiten angelaufen, da bei Untersuchungen Asbest am Boden der Halle gefunden worden war. Im Raum steht die Frage, ob die Stadt das Bauprojekt umsichtig genug begleitet hat. Bürgermeister Karl-Heinz Klinkenberg gibt eine klare Antwort: Einiges würde man heute anders machen. Mehr ...