Arbeitsmarkt

Armutsrisiko in Belgien auf Höchststand

Noch nie war das Armutsrisiko in Belgien so hoch wie jetzt. Das geht aus Zahlen des Föderalen Dienstes für Soziale Sicherheit hervor. Im vergangenen Jahr hätten 16,4 Prozent der Belgier unter die Armutsgrenze fallen können. Das ist jeder Sechste und der höchste Wert seit 2004, als das Phänomen zum ersten Mal untersucht wurde. Mehr ...

Personalabbau bei Audi

Audi hat einen weitreichenden Personalumbau in Deutschland angekündigt. Bis 2025 will der Autokonzern bis zu 9.500 Stellen abbauen. Mehr ...

Viele Arbeitnehmer von Erschöpfungssyndrom bedroht

Etwa jeder fünfte Arbeitnehmer in Belgien ist durch akute Erschöpfung gefährdet. Das geht aus dem Erschöpfungsbarometer 2019 hervor, das auf einer Studie basiert, die die Uni Löwen in Auftrag gegeben hat. Mehr ...