Arbeitsmarkt

Die Presseschau von Freitag, dem 3. April 2020

Corona-Krise und kein Ende... Die Zeitungen beschäftigen sich zunächst mit den jüngsten Zahlen der Todesopfer, die Covid-19 in Belgien gefordert hat. Grund genug jedenfalls, sich weiter an die Ausgangsbeschränkungen zu halten, meinen einige Blätter. In der Zwischenzeit wird die Kritik an einigen Akteuren immer lauter. Für eine politische Aufarbeitung sei es aber noch zu früh. Mehr ...