Arbeitgeber

Nationaler „Valentinsstreik“

Die Zeichen stehen auf Streik. Die drei Gewerkschaften rufen gemeinsam für den 13. Februar zum "Nationalen Streik" auf. Konkret soll der Ausstand ausschließlich den Privatsektor betreffen. Die Gewerkschaften wollen damit gegen die stockenden Tarifverhandlungen protestieren. Die Arbeitgeber wollen die Löhne und Gehälter in den nächsten zwei Jahren höchstens um 0,8 Prozent erhöhen. Mehr ...

Schwere Berufe: Schlichter sollen es richten

Nach dem Scheitern der Verhandlungen über die Anerkennung der schweren Berufe im Privatsektor will die Regierung Schlichter bezeichnen. Die Gewerkschaften haben indessen weitere Proteste im Dezember angekündigt. Mehr ...