Grippe

Grippe weiter auf dem Vormarsch

Die Zahl der Grippe-Infektionen nimmt weiter zu. Das Gesundheitsministerium teilte mit, in der zweiten Januar-Woche hätten 233 Personen je 100.000 Einwohner ihren Hausarzt wegen Grippe-Symptomen aufgesucht. Mehr ...

Grippewelle in Belgien

Belgien ist derzeit von einer Grippewelle betroffen. Nicht jede Impfung bietet ausreichenden Schutz. Bei rund einem Viertel der Geimpften wurde ein Wirkstoff eingesetzt, der den meistverbreiteten Grippeerreger nicht erfasst. Mehr ...