Formel 1

Formel 1: Hamilton gewinnt GP von China

Der britische Formel-1-Pilot Lewis Hamilton hat den Großen Preis von China gewonnen. In Shanghai fuhr der Mercedes-Fahrer vor seinem Rivalen Sebastian Vettel im Ferrari durchs Ziel. Dritter wurde der Niederländer Max Verstappen im Red Bull. Hamilton und Vettel liegen jetzt im WM-Klassement gleichauf. Stoffel Vandoorne musste auf McLaren wegen Problemen bei der Benzinzufuhr vorzeitig aufgeben. Mehr ...

Thierry Neuville ist „Fahrer des Jahres“

Rallyefahrer Thierry Neuville ist von den belgischen Motorsportjournalisten zum Fahrer des Jahres 2016 gewählt worden. Er setzte sich gegen Formel-1-Aufsteiger Stoffel Vandoorne durch. Mehr ...