Föderale Polizei

„Lustreisen“: Polizisten profitieren von Abschiebungen

Die Föderale Polizei steht vor einem Korruptionsskandal: Es geht um die Abteilung, die sich um die Rückführung ausgewiesener Ausländer kümmert. Eine kleine Gruppe von Polizisten soll diese Flugreisen für private Urlaubszwecke missbraucht und sich dadurch auf diverse Arten persönlich bereichert haben. Die Rede ist dabei unter anderem von Reisen in der Business-Klasse - auf Staatskosten wohlgemerkt. Mehr ...