Eupen

PDG-Preis für René Rohrkamp und Autorengruppe Mürringen

PDG-Präsident Alexander Miesen hat am Freitagabend die Preise des Parlaments in den Bereichen Bibliotheks- und Archivwesen sowie Heimatgeschichte vergeben. Preisträger waren in diesem Jahr der Historiker, Politikwissenschaftler und Archivar René Rohrkamp und die Autorengruppe Mürringen. Die Preisverleihung fand in feierlichem Rahmen statt, untermalt von Blechbläsern des "Quattro Lamiere". Mehr ...

Eupen sammelt Müll

In Eupen findet am Freitag und am Wochenende zum fünften Mal ein Frühjahrsputz statt. Zahlreiche Freiwillige, Vereine und Schulen haben sich angemeldet, um ihr Viertel oder bevorzugte Wanderwege von Müll zu befreien. Mehr ...

„Collection Day“ in Eupen und St. Vith

Haben Sie alte Briefe, Tagebücher, Fotos oder andere historische Schätze, die für die Regionalgeschichte interessant sein könnten? Dann haben Sie am Samstag die Gelegenheit, sie Fachleuten vorzulegen. Das Staatsarchiv Eupen und das ZVS-Museum in St. Vith organisieren zusammen mit dem Zentrum für Regionalgeschichte einen "Collection day", einen Sammeltag. Mehr ...

PDG macht blau

Ganz in blau wird Freitagabend das Parlament in Eupen erstrahlen. Damit feiert das PDG das Jubiläum der Unterzeichnung der Verträge von Rom. Mehr ...

Friedensgericht St. Vith soll nach Eupen ziehen

Von den Einsparungsmaßnahmen von Justizminister Koen Geens wird auch das Friedensgericht in St. Vith betroffen sein. Es soll nach Eupen ziehen, wie aus einer Pressemitteilung des Ministers hervorgeht. Der Zeitplan ist noch völlig unbekannt, zahlreiche andere Fragen sind auch noch offen. Mehr ...