Brüssel

SNCB installiert Sicherheitsschleusen auf Bahnhöfen

Die SNCB will im Juli Sicherheitsschleusen für Zugreisende im internationalen Bahnverkehr auf den Bahnhöfen Lüttich-Guillemins, Brüssel-Midi und Antwerpen-Zentral installieren. Die Anlagen sollen ähnlich wie am Flughafen sowohl Personen als auch ihr Gepäck auf gefährliche Gegenstände durchleuchten. Durch die Kontrollen soll die Sicherheit im internationalen Zugverkehr erhöht werden. Mehr ...

Vor 50 Jahren: Inno-Großbrand in Brüssel fordert über 250 Menschenleben

Es ist ein Ereignis, an das sich sicher alle Belgier der älteren Generation erinnern. Und es ist ein Ereignis, das das Land nachhaltig geprägt hat: der Brand des Kaufhauses Innovation in der Brüsseler Innenstadt. 50 Jahre ist es am Montag her, als Flammen das Kaufhaus verwüsteten. So viele Menschen wie damals kamen seitdem nicht mehr bei einem Brand in Belgien ums Leben. Mehr ...

„Außergewöhnliches Ereignis“: Nato-Gipfel in Brüssel

Am kommenden Donnerstag treffen sich die 28 Staats- und Regierungschefs der Nato-Staaten zu ihrem Frühjahrsgipfel in Brüssel. Im Blickpunkt sind, neben dem frischgebackenen französischen Präsidenten Macron, vor allem umstrittene Staatschefs wie Erdogan und Trump. Eben, weil diese Leute so polarisieren, hat sich am Donnerstag auch die Kammer mit dem Besuch der ausländischen Gäste beschäftigt. Mehr ...

London blockiert EU-Beschluss zu einem EU-Hauptquartier

Großbritannien blockiert weiter den Aufbau eines militärischen Hauptquartiers für die EU. Bei dem Außenministertreffen in Brüssel konnten wegen fehlender Zustimmung der Regierung in London nicht die notwendigen Beschlüsse auf den Weg gebracht werden. Mehr ...