BRF-Funkhaus

Das Objektiv ist nicht objektiv: Fotoausstellung im BRF

Wie prägen die Medien unseren Alltag, wie werden Fotos interpretiert, manipuliert? Welche Rolle nehmen Bilder im Alltag ein? Mit diesem Schwerpunkt setzt sich eine Ausstellung des Fotoclubs F64 Eupen auseinander. Er zeigt im BRF-Funkhaus 45 Motive von verschiedenen Fotografen, die Momentaufnahmen realisiert haben und den Betrachter zum Nachdenken anregen. Mehr ...

Truck Stop im BRF

"Der wilde, wilde Westen" - das war Ende der 70er Jahre einer ihrer großen Hits. Damit wurde Truck Stop bekannt. Die deutsche Country-Band gibt es immer noch - wenn auch in anderer Besetzung. Am Mittwoch waren zwei der sechs Bandmitglieder zu Gast im BRF. Mehr ...

„Live Hacking“ im BRF-Funkhaus

Am Mittwochabend führt Florian Demaku von der Mecodia GmbH im BRF-Funkhaus in die Welt der Hacker ein. Demaku ist einer von den "Guten" und wird das Publikum nicht nur darüber aufklären, wie man sich schützen kann, sondern auch live demonstrieren, wie schnell Daten manipuliert und Nutzer attackiert werden können. Mehr ...

Fotoalbum: BRF-Liedernacht 2016

Die Bilder von der 27. BRF-Liedernacht am 4. November 2016 mit Andy Houscheid, Dota Kehr und Jan Rohrbach vor vollem Haus. Mit Überraschungszugabe als Trio! Mehr ...

Konzerttipp: BRF-Liedernacht

Am Freitagabend findet im Foyer des Belgischen Rundfunks die 27. BRF-Liedernacht statt. Neben Andy Houscheid mit einem Soloprogramm ist auch Dota Kehr mit ihrem Gitarristen Jan Rohrbach dabei. Mehr ...

Gipfeltreffen: First Ladies zu Besuch in Raeren und Eupen

Während die Staatsoberhäupter in Eupen ihr informelles Gipfeltreffen abhielten, absolvierten ihre Lebensgefährtinnen ein Rahmenprogramm. Zuallererst besuchten Königin Mathilde und die anderen First Ladies das BRF-Funkhaus in Eupen und anschließend das Töpfereimuseum in Raeren. Mehr ...