Brexit

König Philippe äußert Kritik an Brexit und Trump

Mit ungewöhnlich deutlichen Worten hat König Philippe Populisten kritisiert, die die Gesellschaft spalten und dadurch die Demokratie gefährden. Während seiner Neujahrsansprache für die Behördenvertreter des Landes übte das Staatsoberhaupt Kritik am Brexit und am neuen US-Präsidenten Trump. Politiker hierzulande rief Philippe auf, Klartext zu reden und ehrliche Entscheidungen zu treffen. Mehr ...

Erste EU-Reaktionen auf Brexit-Rede von May

Die EU ist nach eigenen Angaben für die bevorstehenden Austrittsverhandlungen mit Großbritannien gerüstet. Man warte nur noch darauf, dass die britische Regierung den offiziellen Antrag stelle, erklärte Ratspräsident Donald Tusk. Mehr ...