Jan Ullrich sportlicher Leiter von „Rund um Köln“

Jan Ullrich kehrt als Funktionär in den deutschen Profiradsport zurück. Er wird sportlicher Leiter des Radklassikers "Rund um Köln".

Das sagten Ullrich und Rennorganisator Tabat dem „Kölner Stadtanzeiger“. Für den 43-jährigen Ullrich solle es eine einmalige Sache bleiben. Das Eintages-Rennen ist für den 11. Juni geplant.

Ullrich hatte 1997 die Tour de France gewonnen, drei Jahre später gewann er in Sydney olympisches Gold. Seine Karriere wurde vor allem nachträglich von Dopingskandalen überschattet. In der Öffentlichkeit trat er zuletzt nur selten auf.

dpa/belga/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150