Cathy Schaaf, Elène Fickers und Ferah Königs erfolgreich beim Regio Meeting

Beim Regio Meeting der Leichtathleten in Luxemburg haben Cathy Schaaf und Elène Fickers vom LAC Eupen die Gesamtwertung in ihren Altersklassen gewonnen.

V.l.n.r.: Lena Monfort, Cathy Schaaf und Elène Fickers

V.l.n.r.: Lena Monfort, Cathy Schaaf und Elène Fickers

Cathy siegte über 60 Meter Hürden bei den Scolaires in einer Zeit von 9″17.  Elène, ebenfalls Scolaires, erzielte im Finale über 60 Meter eine Zeit von  7″89. Damit erzielten die beiden neue persönliche Bestzeiten. Für beide war es außerdem der Start in die Hallensaison nach einem einwöchigen Trainingslager in Vittel.

Ferah Königs gewann beim Regio Meeting den Lauf über 3.000 Meter (9’41″62).

mitt/wb - Bild: privat

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150