Mann bei Unfall in Grüfflingen schwer verletzt

Zwischen Grüfflingen und Maspelt prallt ein 30-Jähriger in einem Lieferwagen gegen einen Baum. Er wird mit schweren Verletzungen in die St. Vither Klinik gebracht. In Nidrum wird eine Autofahrerin leicht verletzt.

Polizeizone Eifel

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Grüfflingen und Maspelt ist am Mittwochmittag ein Mann schwer verletzt worden. Der 30-Jährige war mit seinem Lieferwagen vom Weg abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der eingeklemmte Fahrer musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Er wurde in die Notaufnahme des Krankenhauses St. Vith gebracht. Er schwebt nach Angaben der Eifelpolizei nicht in Lebensgefahr.

In Nidrum wurde am Abend eine Autofahrerin leicht verletzt. Sie hatte in einer scharfen Kurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren, das ebenfalls gegen einen Baum fuhr. Die Fahrerin wurde in die Notaufnahme des Krankenhauses von Malmedy gebracht.

mitt/sp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150