Verviers: Frau misshandelt ihre betagte Mutter

Eine 45 Jahre alte Frau aus Verviers ist gestern wegen gefährlicher Körperverletzung in Untersuchungshaft genommen worden.

Die Frau hatte ihre 79-jährige Mutter in deren Wohnung über Stunden brutal misshandelt. Nachbarn wurden auf das Geschehen aufmerksam und verständigten die Polizei. Die Beamten verschafften sich Zugang zu der abgeschlossenen Wohnung und befreiten das Opfer aus seiner misslichen Lage. Die Mutter musste mit erheblichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

belga/rs