Überfall auf Carrefour-Supermarkt: Mutmaßlicher Täter gefasst

Nach dem Überfall auf den Carrefour-Supermarkt in Herbesthal am 20. April konnte der mutmaßliche Täter gefasst werden.

Das berichtet das Grenz-Echo unter Berufung auf Andrea Tilgenkamp, Prokurator des Königs.

Bei dem Festgenommenen handelt es sich um einen Belgier aus dem Raum Verviers, der zur Zeit keinen festen Wohnsitz hat. Nach Angaben von Tilgenkamp ist der Tatverdächtige geständig.

Bei der Fahndung nach dem Täter hatte die Polizei einen Zeugenaufruf gestartet. Ein Anrufer gab offenbar den entscheidenden Hinweis.

ge/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150