Flugzeuglackiererei am Maastricht-Aachen-Airport vergrößert

Am Mastricht Aachen Airport ist die Flugzeuglackierei vergrößert worden.

Für rund vier Millionen Euro wurde ein neuer Hangar gebaut. Damit wurde die Kapazität von 50 auf 100 Flugzeuge im Jahr gesteigert. Auch die Zahl der Arbeitsplätze wurde auf 50 verdoppelt.

Bekannte Kunden der Lackiererei sind die Fluggesellschaften Ryanair und Eurowings.

l1/vk

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150