Armeefahrzeug stürzt von Autobahnbrücke auf Gleisbett: Zwei Verletzte

Auf der Autobahn E411 Luxemburg-Namur ist am Freitagmorgen in der Nähe von Libramont ein Armee-Lastwagen von einer Brücke gestützt und auf die darunter liegenden Bahngleise aufgeschlagen.

Die beiden Insassen wurden nur leicht verletzt, es entstand großer Sachschaden. Wie ein Infrabel-Sprecher erklärte, hätte der Unfall schwerwiegende Folgen haben können. Ein herannahender Personenzug mit etwa 30 Insassen hatte rechtzeitig bremsen können, sodass es nicht zu einem Aufprall kam.

Die Bergungs- und Reparaturarbeiten auf dem Gleisabschnitt zwischen Libramont und Bertrix werden das ganze Wochenende andauern.

belga/jp/est/mh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150