Michel in der Kammer: Regierung wird durchstarten

Die Regierung wird in den anstehenden Sommermonaten Tempo beim Umsetzen wichtiger struktureller Maßnahmen machen. Das hat Premierminister Charles Michel in der Kammer angekündigt.

Es gehe darum, in den wichtigsten Politikbereichen die Weichen für den Rest der Legislatur zu stellen. Michel verwies auf die drei angekündigten Sonderkabinettssitzungen, die im Mai starten werden. Dort soll es um die Schwerpunkte Sicherheit und Justiz, wirtschaftliche Entwicklung und Schaffung von Arbeitsplätzen sowie um den Kampf gegen die steigende Armut gehen. Auch werde im Sommer der Haushalt 2018 geschnürt, sagte der Premier.

vrt/mh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150