Streiks bei Delhaize gehen weiter

Der Streik in verschiedenen Niederlassungen der Supermarktkette Delhaize geht weiter. In Brüssel und in der Wallonie blieben am Montag neun Geschäfte geschlossen.

Das war auch am Wochenende der Fall. Die Mitarbeiter protestieren gegen die Folgen des Umstrukturierungsplans vom Juni 2014. Daraus entstanden sei ein akuter Personalmangel.

belga/cd - Foto: Foto: Laurie Dieffembacq (belga)

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150