Bourgeois trifft Johnson

Der flämische Ministerpräsident Geert Bourgeois wird am Montag mit dem britischen Außenminister Boris Johnson zusammentreffen. Das Gespräch findet in Brüssel statt.

Flanderns MP Geert Bourgeois

Flanderns Ministerpräsident Geert Bourgeois lässt nicht locker

Dabei wird es um die Folgen des Brexits gehen.

Vor allem im Hafen von Zeebrugge macht man sich Sorgen um die Zukunft, wenn Großbritannien die EU verlässt. In Zeebrugge hängen 45 Prozent der umgeschlagenen Waren mit Großbritannien zusammen.

belga/est - Bild: Nicolas Maetelinck/BELGA

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150