Brüssel: Demo artet aus

In Brüssel ist am Samstag eine Demonstration ausgeartet. Etwa 120 Personen hatten sich zusammen gefunden, um gegen einen Kongress von rechtsextremen Bewegungen und Parteien zu protestieren.

Anti-Rechts-Demo in Brüssel artet aus.

Anti-Rechts-Demo in Brüssel artet aus.

Zu Beginn der Demo verlief alles friedlich, doch später tauchten plötzlich zum Teil vermummte Schläger auf. Sie zerstörten das Schaufenster einer Bank, beschädigten ein Bushäuschen und ein Fahrzeug.

Die Polizei ging mit Wasserwerfern gegen die Demonstranten vor und nahm vorübergehend 56 Personen fest.

belga/rtbf/cd - Bild: Antony Gevaert (belga)

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150