US-Erfolgsserie „How I Met Your Mother“ soll Ableger bekommen

Erst Mutter, dann Vater: Die US-Erfolgsserie "How I Met Your Mother" soll einen Ableger bekommen. Ein Team von Schreibern sei gerade dabei, "How I Met Your Father" zu entwickeln, berichtete der "Hollywood Reporter".

Das "How I Met Your Mother"-Team am 16.3. in Hollywood

Das "How I Met Your Mother"-Team in Hollywood (Archivbild)

Der Ableger, dessen Startdatum noch nicht feststeht, soll mit neuen Darstellern gedreht werden. „How I Met Your Mother“ lief zwischen 2005 und 2014 erfolgreich auf dem US-Sender CBS.

In Deutschland war die Sitcom bei ProSieben zu sehen.

dpa/est - Archivbild: Frazer Harrison/Getty-Images/AFP

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150