Verhofstadt: Brexit wirkt abschreckend

Der Brexit-Beauftragte des Europaparlaments, Guy Verhofstadt, sieht das angekündigte Ausscheiden der Briten als Chance für einen Neuanfang der Europäischen Union.

Ex-Premier Guy Verhofstadt

Der ehemalige belgische Premier und jetzige Brexit-Beauftragte des EU-Parlaments Guy Verhofstadt

Weitere Austritte seien nicht zu befürchten, weil die Leute den Schlamassel, den sie jetzt in Großbritannien sähen, abschreckend fänden, so Verhofstadt.

Das britische Parlament hatte den Weg für den britischen Antrag zum Austritt aus der EU am Abend endgültig frei gemacht: Beide Kammern stimmten für das Gesetz. Das Oberhaus hatte noch versucht, zwei Änderungen durchzusetzen, war aber am Widerstand des Unterhauses gescheitert.

Premierministerin May kann damit noch in diesem Monat das Austrittsgesuch ihres Landes in Brüssel einreichen. Danach haben beide Seiten dann zwei Jahre Zeit für die Verhandlungen.

dpa/jp - Foto: Thomas Samson (afp)

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150